Dachs 20.0 - Volle Power

Flexibel für Gebäude mit hohem Energiebedarf

Da der Dachs G/F20.0 sowohl in der elektrischen als auch thermischen Leistung moduliert, ist der wirtschaftliche Betrieb in zahlreichen Einsatzbereichen möglich.

So versorgt er Wohngebäude, Büro- und Verwaltungsgebäude, Industrie und Gewerbe, Landwirtschaftsbetriebe, Einkaufs--zentren, Hotels, Gartenbaubetriebe, 

Schwimmbäder, Bäckereien, Seniorenzentren,Krankenhäuser, Schulen und Universitäten und viele mehr.

DACHS BLOCKHEIZKRAFTWERK

Die 20-kW-Klasse. Mehr als 100 Prozent Gesamtwirkungsgrad.

Die doppelte Nutzung des eingesetzten Brennstoffs macht die Kraft-Wärme-Kopplung hocheffizient. Bei dem neuen Dachs Pro G/F20.0 liegt der Gesamtwirkungsgrad bei bis zu 102,4 Prozent. Damit erzielt die Anlage die Energieeffizienzklasse A++ und ist langfristig eine sichere Option für niedrige Energiekosten, unabhängig von den steigenden Preisen des Energiemarktes.

ALLES SPRICHT FÜR EINEN DACHS 20.0

Die Summe seiner Vorteile:

  • Ein Dachs nutzt die Energie zweimal und versorgt Sie mit Wärme und Strom.

  • Deckt den Großteil des Strom- und Wärmebedarfs im Objekt dank langer Betriebszeiten durch Modulation im Bereich von 10 – 20 kW.

  • Sie produzieren günstigen Strom selbst und sparen Energiekosten. Sie erzeugen Strom dort, wo er gebraucht wird – und zwar genau dann, wenn er gebraucht wird.

  • Ein Dachs beschert Ihnen Bestnoten im Energieausweis – und schon ist Ihre Immobilie mehr wert.

  • Ein Dachs beschert Ihnen regelmäßige, staatlich garantierte Einnahmen aus Stromeinspeisungen ins öffentliche Netz und aus der Vergütung für Ihren selbstgenutzten Strom.

  • Ein Dachs befreit Sie von der Energiesteuer.

  • Erhält 4.375 EUR BAFA-Förderung plus Investitionszuschuss sowie Erstattungen und Vergütungen gemäß KWK-Gesetz dank der hohen CO₂-Reduktion.

  • Beratung, Service und Wartung: Die SenerTec Center und Fachbetriebe sorgen dafür, dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

  • Und nicht zuletzt ersparen Sie unserer Umwelt jedes Jahr viele Tonnen CO2. Deshalb wird der Kauf eines Dachs mit vielen staatlichen Förderungen unterstützt.

  • Geringe Energiekosten und Emissionen durch konsequente Gas-Brennwertnutzung sowie niedrige Betriebskosten dank langem Wartungsintervall von etwa einem Jahr.

  • Amortisiert sich schnell und wirft in der Regel bereits ab dem vierten Betriebsjahr Gewinn ab.

  • Benötigt wenig Platz im Aufstellraum.

Machen Sie hier den schnelltest, welcher Dachs am besten zu Ihnen passt.

Quick-Check.jpg

© 2020 SenerTec Center Schleswig-Holstein GmbH